So erreichen Sie uns Telefon 0531 / 2 56 48-0 E-Mail info@stautmeister.de

Stautmeister

BLOG

Der Stautmeister BLOG

Jeden Monat interessantes rund um unsere Produkte

Mai 2021

2 Markisen in einem Produkt: Der Q.bus

Heute stellen wir Ihnen hier im Blog eine echte Alternative zu normalen Pergolamarkisen vor. Den im schönen Oldenburg in Niedersachsen produzierten Q.bus. Ein freistehendes Beschattungssystem mit einer klaren Formensprache und einer ausgeklügelten Konstruktion, die zwei Markisen clever miteinander verbindet. Je nach Sonnenverlauf kann der vordere Teil der waagrechten Markise um bis zu 100 cm abgesenkt werden.

Die Einzelanlagen gibt es in der Maximalgröße in 2 Ausführungsformen. Entweder Sie entscheiden sich für die 600 cm x 400 cm oder die 500 cm x 450 cm Variante, um bis zu 24 m² Terrassenfläche zuverlässig vor Überhitzung, Wind und Regen zu schützen. Die sehr umfangreiche Palette an Gestellfarben und die große Auswahl an ausdrucksstarken Stoffdesigns, kombiniert mit den unterschiedlichsten Bauvarianten wie freistehend, über Eck oder mehrere gekoppelte Einzelanlagen ermöglichen es, die textile Q.bus-Pergola immer in die vor Ort vorgegebene Architektur nahtlos und optisch ansprechend einzufügen. Die vielen praktischen Vorteile die dieses Produkt vereint, das markante Design und die unzähligen Gestaltungsvarianten, haben in den letzten Jahren für einen kleinen Q.Bus-Boom gesorgt. Bauherren, Architekten, Gastronomie und Hotellerie sind vom Markisendach mit dem patentierten Absenkmechanismus gleichermaßen überzeugt. Wir als Sonnenschutzexperten mit jahrzehntelanger Montageerfahrung und unsere Kunden, die sich für den Q.bus entschieden haben, auch.

Zusatzoptionen beim Q.bus

Die hochwertigen, wasserabweisenden Gewebe und die unabhängige Bedienung der horizontalen Markise im Dach, und der senkrechten Markise per Fernbedienung, machen das Q.bus-System sehr flexibel. Abhängig von den aktuellen sich ändernden Wind- und Wetterverhältnissen, hat der Hauseigentümer immer die Möglichkeit die Anlage, ganz bequem per Knopfdruck zu öffnen, zu schließen oder abzusenken. Dies garantiert einen geschützten Terrassenplatz für die Familie, die Gartenmöbel, das Kinderplanschbecken und die Outdoorküche. Für die Seiten empfehlen wir zusätzliche Senkrechtmarkisen mit einem speziellen, leicht perforierten Screenbehang, der einen Ausblick von drinnen nach draußen ermöglicht, aber keinen Durchblick vom Nachbarhaus auf die eigene Privatsphäre.

Geprägt und inspiriert von der heutigen geradlinigen Architektur ist aus unserer Sicht der Q.bus ein perfektes Produkt für diejenigen Kunden, denen der schnörkellose Look im Bauhausstil gefällt. Sie bekommen ein ausgereiftes, modernes und dank der 2 unabhängig voneinander steuerbaren Markisen, ein sehr flexibles Beschattungssystem. Die komplett freistehende Anlage wird oft als zusätzlicher Raum im Garten konzipiert und durch die Kopplungsmöglichkeiten von mehreren Anlagen können auch wirklich große Flächen optimal beschattet werden.  

Unsere Sonnenschutzexperten freuen sich auf Ihr persönliches Q.Bus-Projekt!

Herzlichst, Ihr Oliver Stautmeister & Team