So erreichen Sie uns Telefon 0531 / 2 56 48-0 E-Mail info@stautmeister.de

Stautmeister

BLOG

Der Stautmeister BLOG

Jeden Monat interessantes rund um unsere Produkte

November 2020

DAS Multifunktionsprodukt: Der Rollladen

Der Rollladen ist ein ganz besonders vielseitiges Produkt, welches sowohl Sonnenschutzexperten als auch Privatpersonen gleichermaßen begeistert. Dank seiner ausgeschäumten, sehr stabilen Aluminiumlamellen ist er im Winter ein hervorragender Kälteschutz und im Sommer ein sehr guter Hitzeschutz. Die einzelnen Stäbe sind miteinander verbunden und gegen seitliches Verschieben arretiert. Bei den Rollladenkästen gibt es eckige, abgerundete und abgeschrägte Formen. Sowohl der Rollladenpanzer, als auch die rollgeformten oder stranggepressten Kästen und die seitlichen Führungsschienen, gibt es in unterschiedlichen RAL-Farben. Grundsätzlich unterscheidet man üblicherweise zwischen Aufsatzrollläden, Vorbaurollläden und dem Putzträgerrollladen. Aufgrund besonderer baulicher Gegebenheiten und der vielseitigen Kundenwünsche wurden auch einige Sonderformen der Rollläden entwickelt.

Speziallösungen mit Rollläden

Für Hausgiebelseiten mit ihren dreieckigen Fensterformen gibt es Schrägrollläden, die sowohl von oben nach unten, als auch von unten nach oben laufen können. Bei schlecht zugänglichen Dächern werden Dachflächenrollläden eingesetzt, die mittels Akkus auch bei Stromausfall funktionieren und ohne zusätzliche aufwendige Verkabelung auskommen.

Der extravagante S-ONRO-Rollladen mit sehr vielen schlanken Einzelstäben hat gleich mehrere Vorteile. Durch die vielen Lichtschlitze kommt auch im geschlossenen Zustand genügend Frischluft in die Wohnräume und er ist ein hervorragender Blendschutz bei gleichzeitig hoher Lichttransparenz. Im Ergebnis hat man Dank der einzigartigen Konstruktion ausreichend Licht im Inneren und eine optimale Sicht nach Draußen.

Einbruchschutz mit Rollläden

Entscheidet man sich für Sicherheitsrollläden, die aus unserer Sicht mindestens der Widerstandsklasse WK 2 (heute RC 2) oder höher entsprechen, dann hat man einen sehr guten zusätzlichen Einbruchschutz. Als Behang wird kein einfacher Kunststoff eingesetzt, sondern Aluminium, Holz oder sogar Stahl. Die Führungsschienen, genauso wie der Endstab, sind extra verstärkt und wir empfehlen eine zusätzliche Hochschiebesicherung.

Die Bedienung erfolgt nicht mit einem einfachen Gurtband oder einer Kurbel, sondern mittels elektrischer Motoren und einer programmierten Zeitschaltuhr. Auch wenn Sie das Haus zum Einkauf oder einer Urlaubsfahrt verlassen, vermitteln die sich selbständig öffnenden und schließenden Rollläden einen bewohnten Eindruck des Gebäudes.

Wir vom Stautmeister-Team sind absolut überzeugt vom Multifunktionsprodukt Rollladen.

In den letzten 40 Jahren haben wir über 150.000 Rollläden gemessen, produziert und montiert. Abgesehen von denen, die beim Hagel zu Schaden gekommen sind, laufen alle Anlagen ohne Probleme täglich zur Zufriedenheit unserer Kunden.

Darauf sind wir zurecht ein kleines bisschen stolz.

Herzlichst, Ihr Oliver Stautmeister & Team